Projektentwicklung • Baurecht • Immobilienrecht JAHN · HETTLER Rechtsanwälte WENN WOLLEN AUF KÖNNEN TRIFFT Warum
JAHN HETTLER?
Wir setzen auf Qualifikation, Spezialisierung und Erfahrung. Das Team von Jahn Hettler hat einen klaren, unverwässerten fachlichen Fokus. Das ist ein Eckpfeiler unserer herausragenden juristischen Beratung. mehr Lesen
Projektentwicklung
und
Bauträgervorhaben
Wir gehören zu den in Deutschland führenden Experten bei Projektentwicklungen und Bauträgervorhaben. Alle Berufsträger bei Jahn Hettler beraten alle Beteiligten auf allen Ebenen - aussergerichtlich und gerichtlich. mehr Lesen
Infrastruktur In großen Infrastrukturprojekten sind eine Vielzahl an Beteiligten involviert. Wir kennen die hieraus erwachsenden Risiken, Schnittstellen und Konflikte. Im Rahmen unserer baubegleitenden Projektberatung stellen wir sicher, dass der Mandant die Baustelle stets im Griff hat. mehr Lesen Prozesse und
Konfliktmanagement
Die Frage, ob unsere Anwältinnen und Anwälte eine Robe besitzen, stellt sich nicht – Alle sind auch durchsetzungsstarke Prozessrechtler. Eine exzellente aussergerichtliche Beratung und zielführende Vertragsgestaltung setzt voraus, dass man alle Szenarien kennt. mehr Lesen
Startseite2020-05-25T17:00:24+02:00

+ + + NEWSUPDATES ZU COVID-19 + + +

JAHN HETTLER AKTUELL

01.07.2020 – JAHN HETTLER eröffnet zum 1. Juli 2020 weiteren Standort in Stuttgart

Kanzleinachrichten|

JAHN HETTLER hat zum 1. Juli 2020 in Stuttgart einen weiteren Standort eröffnet. Damit verfügt Jahn Hettler nun über insgesamt drei Standorte (Frankfurt am Main, Stuttgart und München).
Der Schwerpunkt der Beratung liegt auch in Stuttgart im privaten und öffentlichen Bau- und Architektenrecht sowie im Bauträger- und Immobilienrecht. Den Standort leitet zukünftig Frau Rechtsanwältin Vanessa Bollenbach. Frau Rechtsanwältin Bollenbach ist Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht und besitzt große Erfahrung insbesondere im Rahmen der Vertragsgestaltung, der baubegleitenden Rechtsberatung und der gerichtlichen Vertretung u. a. hinsichtlich Werklohn, Kündigung, Abnahme, Mängeln und Sicherheiten. Sie ist seit 5 Jahren als Rechtsanwältin tätig, seit Kanzleigründung bei JAHN HETTLER.

weiterlesen

24.06.2020: Bund übernimmt für seine Baustellen im Hochbau, Fernstraßen- und Wasserstraßenbau Corona-bedingte Mehrkosten für Hygiene- und Gesundheitsschutzmaßnahmen

Corona-Update, Kanzleinachrichten|

Der Bund übernimmt in den Bereichen Hochbau, Fernstraßenbau und Wasserstraßenbau die durch die Pandemie bedingten Mehrkosten für Hygiene- und Gesundheitsschutzmaßnahmen. Dies hat das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) mit Erlass vom 17.06.2020 verfügt. Die Regelung erfolgt in Abweichung von § 4 Abs. 2 Nr. 2 S. 1 VOB/B, wonach der Auftragnehmer für den Infektionsschutz zuständig ist. Die Erstattungsregel folgt auf eine gleichlautende Bekanntmachung des Verkehrsministeriums und soll ab dem 01.07.2020 in Kraft treten. Sie gilt für laufende Ausschreibungen sowie bestehende und künftige Bauverträge.

weiterlesen

GESCHÄFTSFELDER

DIE KANZLEI

Wir setzen auf Spezialisierung und Erfahrung. Das Team und die Kooperationspartner von Jahn Hettler bestehen ausschließlich aus Anwältinnen und Anwälten mit einem klaren, unverwässerten, fachlichen Fokus. Gleichgültig ob Sie mit einer Frage im öffentlichen oder privaten Baurecht, im Vergaberecht, im Architektenrecht, im Bereich Projektentwicklung und Bauträgerrecht, im Grundstücks-, WEG- oder Nachbarschaftsrecht oder im Miet- oder Prozessrecht konfrontiert sind: Sie profitieren von der langjährigen Erfahrung und umfassenden Beratungstiefe eines echten Experten, der den Bereich nicht nur „auch“ oder nur „mitmacht“. Das wirkt sich nicht nur positiv auf die Qualität, sondern auch auf die Effizienz der Beratung aus.

Warum Jahn Hettler?

Wir begleiten große und sehr große Projekte zu jeder Zeit und in allen Projektphasen.

Spezialisierung. Erfahrung. Expertenwissen.

Wir beraten zum gesamten Lebenszyklus der Immobilie, des Anlagenbaus und zu allen Projektphasen großer Infrastrukturvorhaben. Wir begleiten die Projekte schnittstellenübergreifend ausschließlich mit ausgewiesenen Experten („Spezialisten“) in den jeweiligen Rechtsgebieten. Als Profis im Bereich der projektbegleitenden Beratung und juristischen Projektsteuerung gehört zu unseren Kernberatungsleistungen das Risiko-, Claim-, Anti-Claim- und Nachtragsmanagement.

Wir beraten hier in allen Projektphasen – von der Vorbeugung über die gütliche Streitbeilegung durch aktives Konfliktmanagement bis zur Durchsetzung / Abwehr entsprechender Ansprüche im Adjudikations-, Schieds- oder Gerichtsverfahren. Wir decken dabei insbesondere alle technischen und baubetrieblichen Schnittstellen und Bauzeitthemen ab und verfügen über langjährige Erfahrung mit gestörten Bauabläufen. Unsere hochgradige Spezialisierung und wissenschaftlich fundierte Beratung ist dabei gekoppelt mit projektorientierter „just-in-time“-Beratung mit sehr kurzen Reaktionsfristen durch projekterfahrene Anwältinnen und Anwälte.

Geschäftsfelder