Due-Diligence: Risikominimierung bei Immobilientransaktionen

Bei Immobilieninvestments und Transaktionen stehen zu Recht immobilienrechtliche Aspekte im Vordergrund. Trotz technischer Due-Diligence-Prüfung werden dennoch die Folgekosten für Mängel und sonstige Themen aus dem Errichtungszeitraum nicht selten unterschätzt.

Mehr erfahren!

Wenden Sie sich an uns und wir sichern Ihren Immobilienkauf rechtlich ab:

  • Erstklassige fachliche Expertise
  • Rechtliche Beratung bei Immobilientransaktionen
  • Mehrmals ausgezeichnete Beratungstiefe
  • Erstellung, Verhandlung und Prüfung von Immobilienkaufverträgen
  • Kanzlei-Team ausgewiesener Bau- und Immobilienspezialisten
  • Due-Diligence-Prüfung auch von Objekten im Ausland
  • Persönlicher Anwalt – keine wechselnden Ansprechpartner

Ob Einzelobjekt oder Immobilienpaket gleich welcher Asset-Klasse, Asset Deal oder Share Deal, Sale-and-Lease-Back-Transaktion, Ausgliederung oder Refinanzierung: Die Due-Diligence ist ein wesentlicher Teil unserer rechtlichen Betreuung Ihres Immobilienkaufs. Wir beraten zu allen Aspekten einer Transaktion einschließlich des Steuer- und Kartellrechts, der Finanzierung und den gesellschaftsrechtlichen Fragen und des Umweltrechts.

Dazu bieten wir Ihnen neben unserer Rechtsberatungskompetenz ein umfangreiches Netzwerk an Kooperationspartnern und Beratern aus allen technischen Disziplinen, die eine Immobilientransaktion erfordert.

Beratungstermin vereinbaren!

National wie international beraten wir Investoren bei Immobilientransaktionen mit einer gründlichen Due-Diligence-Prüfung. Wir nutzen für Sie hierzu verschiedene digitale Techniken, die unter anderem mit künstlicher Intelligenz einen innovativen Ansatz zur kostensparenden Due-Diligence und Beratung eröffnen. Durch ausgewählte Partnerkanzleien sind wir für unsere Mandanten weltweit vor Ort.

Im Rahmen der Verwaltung und Nutzung Ihrer Immobilien fokussieren wir uns darauf, durch sichere und vorausschauende Miet-, Leasing und sonstige Dienstleistungsverträge (Asset-, Property- und/oder Facility-Managementverträge) den Wert Ihrer Immobilien zu erhalten beziehungsweise zu erhöhen.

Ob Wohnen, Büros, Gewerbe, Industrieanlagen, Logistik oder Hotels – wir kennen die Besonderheiten der unterschiedlichen Spezialimmobilien. Lassen Sie sich von uns beraten und durch eine gewissenhafte Due-Diligence-Prüfung absichern. Gerne unterstützen wir Sie auch im Bereich des Asset-, Property- und Facility Managements oder beraten Sie im Grundstücks-, WEG- und Nachbarschaftsrecht.

Due-Diligence-Prüfung veranlassen!

Unsere weiteren Leistungen im Überblick:

  • Anlagenbau
  • Bau- und Werkvertragsrecht
  • Architekten- und Ingenieurrecht
  • Asset-, Property- und Facility-Management sowie Mietrecht
  • Grundstücks-, WEG- und Nachbarschaftsrecht
  • ESG in der Bau- und Immobilienwirtschaft
  • Öffentliches Bau- und Planungsrecht
  • Projektentwicklung
  • Prozessführung und Schiedsrichtung
  • Vergaberechte
  • Spezialthemen und Baunebenrechte
Warum JAHN HETTLER?

Lassen Sie sich von unseren Vorteilen überzeugen. Für ein unverbindliches Kennenlerngespräch nehmen Sie hier mit uns Kontakt auf.

Leistungen

  • Beratung komplexer Immobilientransaktionen

  • Transaktionsbegleitende Beratung vom Letter of Intent bis zum Closing

  • Steuer-, kartell-, und gesellschaftsrechtliche sowie notarielle Begleitung der Transaktion

  • Akquisitionsfinanzierung und Refinanzierung von bestehenden Darlehen

  • Mietrechtliche Dauerberatung nach Abschluss der Transaktion

  • Prozessführung

Ihr Ansprechpartner

Dr.-Ing. Steffen Hettler (M.Sc.)

Standort München

T +49 89 5880856-00
F +49 89 5880856-99
hettler@jahnhettler.de