Datum: 12.11.2019
Veranstaltungsort: Stuttgart
Referent: Dr. Maximilian R. Jahn

Jahn Hettler Rechtsanwälte PartG mbB

Standort Frankfurt a. M.
T +49 69 9897278-00
F +49 69 9897278-99
jahn@jahnhettler.de

Ziel des Seminars:

Ob Abnahme, Pflicht zur Übergabe und Übereignung der Wohnung oder Zahlungspflicht des Erwerbers, die Rechtsprechung zur Bauträgerpraxis entwickelt sich rasant. Die Urteile der Gerichte haben dabei oft erhebliche praktische Auswirkungen. Dies gilt sowohl für das Verhältnis zu den Erwerbern als auch zu den einzelnen Gewerken bzw. dem Generalunternehmer. Insoweit ist es für den Bauträger unabdingbar die aktuelle Rechtsprechung zu kennen.

Das OLG München beispielsweise hat sich, nachdem die Voraussetzungen (un)wirksamer Abnahmeklauseln schon lange geklärt sind, aktuell mit der Frage beschäftigt, ob die Gewährleistungspflicht in diesem Fall auch nach über einem Jahrzehnt noch besteht. Neben der Abnahme waren aber auch die Verpflichtung zur Übergabe / Übereignung der Wohnung bei nicht vollständiger Zahlung und die Rücktrittsvoraussetzungen erneut echte „Dauerbrenner“.

Von Relevanz für das Verhältnis zu den Gewerken ist insbesondere das aktuelle Urteil des BGH, mit dem er sich von der vorkalkulatorischen Preisfortschreibung für Mehr- und Mindermengen verabschiedet hat. Ebenfalls von herausragender Bedeutung für die Baupraxis ist das Urteil des EuGH zur Unwirksamkeit der Mindest- und Höchstsätze der HOAI.

Das Seminar gibt eine Übersicht zur aktuellen Rechtsprechung aller mit bauträgerrechtlichen Themen befassten deutschen Gerichte. Die bedeutendsten Entscheidungen und deren Auswirkung für die Bauträgerpraxis werden ausführlich besprochen. Ziel des Seminars ist es, dass die Teilnehmer die wichtigsten neuen Urteile kennen und die hieraus erlangten Erkenntnisse in der täglichen Praxis angewendet werden können.

Schwerpunkte des Seminars sind:
– Vorstellung und Besprechung aktueller Rechtsprechung
– Bedeutung und praktische Auswirkungen
– Risiken und Möglichkeiten

Es ist ausreichend Zeit eingeplant, um den Teilnehmern Gelegenheit zu geben, über ihre eigenen Praxisfragen mit den Teilnehmern und dem Referenten zu diskutieren. Der Austausch mit Ihren Kollegen, nützliche Praxistipps und Hinweise zur Vertragsgestaltung runden das Seminar ab.

Veranstalter:

BFW Landesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen Baden-Württemberg e. V.
Hospitalstr. 35, 70174 Stuttgart
T +49 711 870380-0, F +49 711 870380-29
info@bfw-bw.de
www.bfw-bw.de