02.06.2022 – Die Abnahme des Gemeinschaftseigentums für Notare

2022-06-09T19:45:57+02:00

Datum: 02.06.2022
Veranstaltungsort: Frankfurt a.M.
Referent: Dr. Maximilian R. Jahn

Die Abnahme des Gemeinschaftseigentums ist das wohl umstrittenste Thema des Bauträgerrechts. Nahezu alle Versuche der Kautelarpraxis, die Abnahme des Gemeinschaftseigentums zugunsten des Bauträgers zu vereinfachen, sind bislang gescheitert. weiterlesen

02.06.2022 – Die Abnahme des Gemeinschaftseigentums für Notare2022-06-09T19:45:57+02:00

28.04.2022 – ESG in der Bau- und Immobilienwirtschaft – Workshop in München

2022-04-30T19:00:41+02:00

Wir möchten Sie herzlich zu unseren Vertrags-Workshops einladen, die konkret und abseits aller „politischen Sprechblasen“ zum Thema Nachhaltigkeit die Auswirkungen von ESG auf Ihre Projekte und Verträge zum Gegenstand haben. Insbesondere: was gilt es für Sie bei Neubauvorhaben als auch beim Bauen in Bestand im Rahmen der Vertragsgestaltung bei der Umsetzung von ESG bei Projektsteuerungs-, Planer- und Bauverträgen zu beachten?
Die Workshops werden an allen drei Standorten angeboten.
München
Datum: 28.04.2022
Uhrzeit: 13:00–17:00 Uhr
Referent: Dr.-Ing. Steffen Hettler, M.Sc; Prof. Dr.-Ing. Gerd Maurer

weiterlesen

28.04.2022 – ESG in der Bau- und Immobilienwirtschaft – Workshop in München2022-04-30T19:00:41+02:00

26.04.2022 – Mitgliederversammlung und Bauträger-Fachtagung 2022 (ESG-Richtlinien)

2022-04-27T20:23:29+02:00

Der BFW Landesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen Baden-Württemberg lädt Sie am 26.4.2022 nach Stuttgart ins Hotel Le Méridien ein. Um 9:00 Uhr beginnt die nicht-öffentliche Mitgliederversammlung des BFW Baden-Württemberg, ab 10:00 Uhr schließt sich die öffentliche Bauträger-Fachtagung an.
Datum: 26.04.2022
Veranstaltungsort: BFW BW Fachtagung
Referent: Dr. Maximilian Jahn

weiterlesen

26.04.2022 – Mitgliederversammlung und Bauträger-Fachtagung 2022 (ESG-Richtlinien)2022-04-27T20:23:29+02:00

21./22.03.2022 – 2-Tages-Seminar: Vergütung bei Sachnachträgen und Nachträgen wegen gestörtem Bauablauf (zusammen mit Dr. Mechnig)

2022-03-29T21:43:37+02:00

Alles, was rechtlich und baubetrieblich für Auftraggeber und Auftragnehmer wichtig ist
Die Frage, ob und weshalb der Auftragnehmer zusätzliche Vergütung verlangen kann, entscheidet regelmäßig über den wirtschaftlichen Erfolg eines Projekts. Das Seminar vermittelt den Teilnehmern das "Handwerkszeug" für einen rechtssicheren Umgang mit Sach- und Störungs- bzw. Bauzeitnachträgen.
Datum: 21./22.03.2022
Veranstaltungsort: IBR-Seminarzentrum Mannheim
Referent: Dr. Maximilian Jahn

weiterlesen
21./22.03.2022 – 2-Tages-Seminar: Vergütung bei Sachnachträgen und Nachträgen wegen gestörtem Bauablauf (zusammen mit Dr. Mechnig)2022-03-29T21:43:37+02:00

24.02.2022 – Europäischer Gerichtshof zur HOAI: Mindestsätze weiter anwendbar!

2022-03-05T16:27:02+01:00

Schon mit seiner Entscheidung hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) für ein mittelschweres Erdbeben gesorgt, als er festgestellt hat, dass der verbindliche Preisrahmen der HOAI gegen die Dienstleistungsrichtlinie der EU (2006/123/EG) verstößt.
Datum: 24.02.2022
BFW-Online-Seminar
Referent: Dr. Maximilian R. Jahn

weiterlesen

24.02.2022 – Europäischer Gerichtshof zur HOAI: Mindestsätze weiter anwendbar!2022-03-05T16:27:02+01:00