Datum: 23.11.2021
Veranstaltungsort: BFW Online Seminar
Referent: Dr. Maximilian R. Jahn / Roland Bauer

Jahn Hettler Rechtsanwälte PartG mbB

Standort Frankfurt a. M.
T +49 69 9897278-11
F +49 69 9897278-99
jahn@jahnhettler.de

Jahn Hettler Rechtsanwälte PartG mbB

Standort Frankfurt a. M.
T +49 69 9897278-21
F +49 69 9897278-99‬
bauer@jahnhettler.de

Ziel des Seminars:

Das Seminar vermittelt Ihnen einen Überblick über die Haftungsrisiken bei der Erbringung von Architekten- und Ingenieurleistungen. Die Erstellung der Planung sowie Koordination und Überwachung von Projektbeteiligten steht, insbesondere bei gewerkeweiser Vergabe, im Mittelpunkt jedes Bauvorhabens. Der objektplanende und bauüberwachende Architekt haftet für viel, aber nicht für alles. Die Grenzziehung ist dabei aber nicht immer einfach.

Im Seminar werden zunächst die Leistungspflichten des Architekten in verschiedenen Leistungsphasen und die Schnittstellen zur Fachplanung herausgearbeitet. Ausgehend hiervon wird bezogen auf die Mangelverfolgung des Bauträgers vor und nach Abnahme die Verantwortlichkeit von Architekten bei Mängeln und Schäden erörtert und die – oft, aber nicht immer, gesamtschuldnerische – Haftung des Architekten in Abgrenzung zu den Verursachungsbeiträgen anderer Baubeteiligten aufgezeigt.

Weiter beschäftigt sich das Seminar mit dem üblichen Versicherungsumfang des Architekten und der Frage, wie dessen Anspruch gegenüber der Versicherung am besten abgesichert werden kann, damit Schäden tatsächlich durch die Versicherung übernommen werden. Schließlich wird dargestellt, welche Anforderungen an eine Inanspruchnahme des Architekten in rechtlicher Hinsicht zu stellen sind.

Es werden anhand zahlreicher Arbeitsbeispiele und Praxisfälle alle zentralen Rechtsfragen, die sich im Zusammenhang mit der Haftung des Architekten ergeben, auf der Basis der aktuellen Rechtsprechung behandelt. Nützliche Praxistipps und Hinweise zur Vertragsgestaltung sowie der Durchführung runden das Seminar ab. Es bleibt hinreichend Raum für Diskussionen, Fragen und das gemeinsame Entwickeln von Lösungen.

Veranstalter:

Landesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.

Friedrich-Ebert-Anlage 56
60325 Frankfurt am Main

Telefon: 069 768 039 10
Telefax: 069 768 039 11
info@bfw-hrs.de
www.bfw-hrs.de

Weitere Informationen und Anmeldeinformationen zum Seminar hier.